Handball HG Aalen-Wasseralfingen | Spielbericht vom 11.02.17 | E-Jugend


die weibliche E-Jugend der HG Aalen/Wasseralfingendie männliche  E-Jugend der HG Aalen/Wasseralfingen

E-Jugend holt 3 von 6 möglichen Punkten

Die Grippe- und Erkältungswelle schlägt zur Zeit bei jedem Spieltag kräftig zu. Auch bei diesem 6+1 Spieltag in Schwäbisch Gmünd konnte nicht die komplette Mannschaft antreten. Aber die Leistung unsere KIDS war trotzdem ganz stark. Mit einem zweiten Platz in der Koordination gabs zum Auftakt des Spieltages einen Punkt für die HG. Gegen die starke Spielgemeinschaft Bargau/Bettringen (nur Jungs) wurde klasse gekämpft und die knappe Niederlage (80:67) war fast ein gefühlter Sieg. Im zweiten Spiel gegen Schwäbisch Gmünd hieß es dann: Ziel erreicht, aber alle ziemlich platt. Zwei Spiele zu je 25 Minuten und das mit nur einem Spiel Pause ist anstrengend, zumal die Leistungsträger durchspielen mussten. Der 91:77 Sieg brachte dann die erhofften zwei weiteren Mannschaftspunkte.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s