Handball HG Aalen-Wasseralfingen | Spielbericht vom 12.03.17 | mA


die männliche A-Jugend der HG Aalen/Wasseralfingen

Unentschieden gegen KuGi

„Nur“ ein Unentschieden stand am Ende auf der Anzeigetafel als die männliche A-Jugend der HG das Spiel gegen die SG Kuchen-Gingen beendet hatte. Eigentlich wollte man den Tabellenletzten schlagen und so einen großen Schritt Richtung Platz drei machen, aber eine recht unkonzentrierte Leistung der Jungs von Florian Kraft und Heiko Scholz machte dem einen Strich durch die Rechnung. Zwar führte die HG schnell mit 6:1 aber schon im Laufe der ersten Hälfte schmolz der Vorsprung auf 16:13 zusammen. Zehn Minuten konnte man den Vorsprung in der zweiten Hälft verteidigen, war dann aber völlig von der Rolle und sah sich neun Minuten vor Spielende einem 25:27 Rückstand gegenüber. Eine Auszeit riss die Jungs dann ein wenig aus der Lethargie. Kein einziges Gegentor musste man sich bis zum Schluss fangen, aber man erzielte halt auch nur zwei Treffer – logische Konsequenz 27:27 Unentschieden. Das Gute daran: nächsten Samstag kann man es im Rückspiel besser machen.

HG: Jannik Fink; Marco Scheffel, Sebastian Stock, Lukas Grimm(7/3), Marco Scholz(4), Paul Schneider(12/2), Aaron Starczynski(1), Marius Heißler(1), Nils Echsler(2)

Spielergebnisse HVWBlogberichte der männlichen A-Jugend

aktueller Tabellenstand

image

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s