Handball HG Aalen-Wasseralfingen | Spielbericht vom 26.03.17 | mB


die männliche B-Jugend der HG Aalen/Wasseralfingen

Heftige Abreibung zum Saisonabschluss

Eine heftige Heimklatsche kassierte unsere B-Jugend Jungs zum Saisonabschluss gegen den TSV Heiningen. Von Beginn an zeigte der neue Meister den Jungs von Jonas Kraft die Grenzen auf und siegte am Ende überdeutlich mit 16:32. Eigentlich wollten die HG-Jungs den Tabellenführer zumindest kämpferisch vor eine schwere Aufgabe stellen, aber 4 Ballverluste und anschließende Konter und ein Siebenmetertor der Gäste in den ersten 3 Minuten führten bereits da beim Stand von 0:5 zur ersten HG-Auszeit. Diese zeigte aber zunächst keine Wirkung und erst nach 10 Minuten gelang Luca von der Ahe beim 1:8 der erste Treffer für die Heimmannschaft. Bis zur Pause spielten die Jungs dann auch ganz gut mit, konnten den Vorsprung sogar bis zum 8:14 Pausenstand verkürzen. Grundlage dafür war eine kompaktere Abwehr, die sich gut half und ein etwas geduldigeres Angriffsspiel. So wollte man dann auch den zweiten Durchgang angehen, doch die Umsetzung misslang völlig. Die Kompaktheit in der Defensive ging völlig verloren, zu oft scheiterte man beim Versuch den Ball abzufangen und die gegnerischen Rückraumschützen wurden kaum einmal ernsthaft gestört. Nach dem 10:16 sollte den Jungs auch vorne erneut 7 Minuten kein Treffer mehr gelingen, weil ungünstige Abschlüsse gewählt wurden und man dazu auch noch des Öfteren an Latte und Pfosten scheiterte. Als Philipp Hald dann in der 36. Minute traf stand es bereits 11:23 und die Partie war entschieden. Die restlichen Minuten nutzte HG-Trainer Jonas Kraft, um noch einmal alle Spieler auf die Platte zu schicken. Da die Abwehr weiterhin erschreckend harmlos agierte nutzte Heiningen das, um das Ergebnis weiter in die Höhe zu schrauben. Erfreulich aus HG-Sicht in der Schlussphase waren die Treffer von Valentin Simon und Adrien Heraudeau, sowie der gute Auftritt von Neuling Raphael Stuck. Nach einer schwachen Leistung gegen den stärksten Gegner der Saison beenden die Jungs die Bezirksklasse auf dem fünften Rang.
Ein großes Dankeschön an die Eltern, auf die ich mich als Trainer auch in diesem Jahr wieder bei Thekendiensten, sowie Zeitnehmer und Sekretär Jobs perfekt verlassen konnte und die die Mannschaft zudem immer toll unterstützt haben.

HG: Jannik Fink, Janek Sauermann; Alex Wacker, Tobi Bieg (1), Marco Scholz (4), Linus Rave, Valentin Simon (3/1), Philipp Hald (3), Adrien Heraudeau (2), Luca von der Ahe (3), Raphael Stuck

Spielergebnisse HVWBlog Berichte der männlichen B-Jugend

Tabellenstand zum Ende der Saison 2016/2017

Tabellenstand der männlichen B-Jugend der HG Aalen/Wasseralfingen zum Ende der Saison 2016/2017

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s