Handball HG Aalen-Wasseralfingen | Spielbericht vom 22.04.17 | Herren 2


die zweite Herrenmannschaft der HG Aalen/Wasseralfingen

Niederlage in HDH

Die zweite Herrenmannschaft der HG Aalen/Wasseralfingen hat ihre Saison mit einer 28:25 Niederlage beim Heidenheimer SB 3 beenden müssen und schließt die Saison damit auf dem siebten Tabellenplatz ab, bei einem Sieg wäre der Sprung auf Platz fünf möglich gewesen. In einem recht ausgeglichenen Spiel gingen zunächst die Gastgeber mit 6:4 in Führung, welche die HG aber in ihrer besten Phase, Mitte der ersten Hälfte, in eine 6:8 Führung umbiegen konnte. Bis fünf Minuten vor der Pause hielt die Führung der HG (10:11) aber noch vor dem Wechsel musste man drei Gegentreffer hinnehmen, so dass es mit einem Rückstand in die Pause ging. Auch nach 45 Minuten betrug der Rückstand noch zwei Treffer, die HG schaffte es einfach nicht das Spiel zu drehen. Spätestens beim 27:23 gut fünf Minuten vor Spielende, war klar, dass man dieses Spiel nicht mehr wird gewinnen können.

HG: Julian Bauer; Holger Merz(2), Stefan Bader(2), Manuel Haas, Johannes Maußner(4), Pascal Märkle(1), Dennis Bombera, Marcel Silbermann, Lars Graeve(5/3), Arend Kreher, Paul Schneider(6), Sven Knappich(3), Marco Scheffel, Niclas Winkler(2)

Spielergebnisse HVWBlogberichte der zweiten Herrenmannschaft

aktueller Tabellenstand

aktueller Tabellenstand der 2.Männermannschaft zum Ende der Saison 2016/2017

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s