Handball: Vorbericht Qualifikation | männliche A-Jugend | 20.05.17


die männliche A-Jugend der HG Aalen/Wasseralfingen

HG nur mit Außenseiterrolle

Die männliche A-Jugend erwischte in der BL-Quali eine 4er Gruppe und trifft dabei am Samstag in der Schnaitheimer Ballspielhalle auf zwei starke und einen eventuell machbaren Gegner. Allerdings muss die HG in personell schmaler Besetzung antreten, zwei A-Jugendspieler sind verhindert und die B-Jugendlichen dürfe ja nur begrenzt eingesetzt werden. Zunächst treffen die Jungs von Florian Kraft und Heiko Scholz um 13 Uhr auf die SG Schaitheim/Steinheim, die in der letzten Saison mit der A-Jugend in der Bezirksliga gespielt haben (Platz 4), allerdings in der B-Jugend noch als getrennte Mannschaften unterwegs waren wobei der TV Steinheim in der Bezirksklasse als Zweiter abschloss und die TSG Schnaitheim in der Bezirksliga Dritter wurde. Um 15.20 Uhr treffen die Jungs dann auf die SG Hofen/Hüttlingen (A- und B-Jugend im letzten Jahr BL), gegen die man im eigenen Turnier eine Halbzeit durchaus mithalten konnte. Der „machbarste“ Gegner kommt dann zum Abschluss um 16.10 Uhr, dann trifft man auf die TSG Eislingen, die im letzten Jahr keine A-Jugend stellte und in der B-Jugend in der BK den sechsten Platz belegte. Sehr wahrscheinlich wird sich der Drittplatzierte dieser Qualigruppe für die Bezirksklasse qualifizieren.


Männliche A-Jugend BL-Quali, Samstag, 20.5.17 in der Ballspielhalle in Schnaitheim

13.00 Uhr SG Schnaitheim/Steinheim – HG

15.20 Uhr HG – SG Hofen/Hüttlingen

16.10 Uhr TSG Eislingen – HG

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s