Vorbericht Sa 23.09.17 | Herren BK | HG–TV Altentstadt 2


m1

Gegen den Überraschungssieger

Zum ersten Heimspiel der Saison 2017/18 empfangen die Herren der HG Aalen/Wasseralfingen am Samstag zu ungewohnter Zeit bereits um 17 Uhr die Überraschungssieger des Auftaktspieltages, die Landesligareserve des TV Altenstadt. Diese haben letzte Woche etwas überraschend den Bezirksligaabsteiger TSV Heiningen 2 mit 29:27 besiegen können. Überraschend deshalb, weil Altenstadt in der letzten Saison bis zum Schluss um den Klassenerhalt zittern musste. In der vergangenen Saison konnte die HG auch beide Spiele gegen die Gäste klar für sich entscheiden, aber die Sorgenfalten bei den Trainern Roland Kraft und Gerhard Bleier sind nach dem Auftaktsieg bei der SG Herbrechtingen/Bolheim nicht kleiner geworden. Leider sind weitere Ausfälle für Samstag zu beklagen, so dass die Zahl derer die nicht eingesetzt werden können inzwischen schon auf sieben angestiegen ist. Aber die spielerische Leistung zum Auftakt letzte Woche war durchaus in Ordnung, doch an der Chancenverwertung wird man noch arbeiten müssen. Mit Altenstadt kommt auch ein Gegner der es versteht schnell aus der Abwehr heraus zu spielen und da wird die HG aufpassen müssen, dass man hier nichts verschläft. Mit einer ähnlich konzentrierten und couragierten Leistung wie am vergangenen Sonntag kann die HG durchaus optimistisch in die Partie gehen und wird versuchen den Auswärtssieg zu vergolden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s