Vorbericht Sa 04.11.17 | M-BK | HSG WiWiDo 2 – HG


Beim Bezirksligaabsteiger

Zum zweiten Auswärtsspiel in Folge reisen die Männer der HG Aalen/Wasseralfingen am Samstag ins Lautertal und treffen dabei in der Lautertalhalle in Donzdorf auf die HSG Winzingen/Wissgoldingen/Donzdorf 2. Der Bezirksligaabsteiger ist zunächst mit zwei Siegen in die Saison gestartet, beim Mitabsteiger Heiningen 2 und beim Aufsteiger TV Schlat, hat dann aber letztes Wochenende im ersten Heimspiel eine Niederlage gegen die TSG Giengen hinnehmen müssen. Das Spiel des Absteigers wird getragen von der Erfahrung von Rückraumbomber Lasse Roessler und Spielmacher Thomas Dangelmaier, beide schon Oberliga erprobt und entsprechend erfahren. Das wird für die Jungs von Roland Kraft und Gerhard Bleier also eine ganz andere Nummer als vergangenen Sonntag, als die HG beim Aufsteiger TSV Dettingen den sechsten Sieg im sechsten Spiel einfahren konnte. Die Handballgemeinschaft führt damit die Tabelle der Bezirksklasse an und auch wenn die Gastgeber am Samstag erst drei Spiele absolviert haben, so sind sie doch nach Minuspunkten gerechnet einer der nächsten Verfolger. Die HG geht mit großem Selbstvertrauen in die Partie, aber man weiß auch, dass man sich gegenüber der letzten Partie in allen Mannschaftsteilen deutlich steigern muss, wenn man weiterhin ungeschlagen bleiben will. Im Grunde genommen können die Coaches personell aus dem Vollen schöpfen, lediglich die Brüder Kurz und der gesperrte Julian Brender stehen nicht zur Verfügung.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s