Handball HG Aalen-Wasseralfingen | Spielbericht vom 06.11.17 | Herren 2


Dritte Auswärtsneiderlage

Die Männer 2 haben auch ihr drittes Auswärtsspiel in Folge verloren, die Jungs von Holger Auer waren beim TV Treffelhausen 2 chancenlos und unterlagen 36:29. Erfreulich sicher die hohe Anzahl erzielter Tore, aber ebenso unerfreulich halt auch die noch höhere Anzahl der Gegentore. Gut – die Chancen beim bisher ungeschlagenen Tabellenzweiten waren von vorne herein nicht besonders hoch, aber für das bot man eine durchaus akzeptable Anfangsphase bis zum 4:4. Dann setzten sich allerdings die Gastgeber, die eine unangenehme 4:2 Abwehr spielten allmählich ab und kamen über ein 8:4 zur schon vorentscheidenden 17:9 Pausenführung. Rein vom Ergebnis her, war dann die zweite Halbzeit durchaus erfreulich, mit 19:20 konnte diese die HG sogar für sich entscheiden, allerdings war das auch für das Gesamtergebnis dann doch zu wenig.

HG. Joshua Roth, Reiner Schmidt; Holger Merz(2), Stefan Bader(3), Dennis Bombera(1), Sebastian Stock(1), Daniel Jordan(1), Johannes Maußner(10), Lars Graeve(4/2), Florian Egetemeyr(6), Marco Scheffel(1)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s