Vorbericht Do 29.03.18 | M-BK | TSG Giengen–HG


Nachholspiel bei der TSG Giengen

Kurz vor Ostern sind die Männer der HG Aalen/Wasseralfingen noch einmal gefordert, am Gründonnerstag steht das Nachholspiel bei der TSG Giengen auf dem Programm. Ursprünglich verlegt weil die Schwagehalle zum damaligen Zeitpunkt wegen eines Wassereinbruchs nicht bespielbar war, kann auch am Donnerstag nicht in Giengen gespielt werden, sondern das Spiel wird in der Eberhardthalle in Sontheim/Brenz ausgetragen. Spielbeginn wird 20 Uhr sein und die Jungs von Roland Kraft und Gerhard Bleier werden auf einen motivierten Gegner treffen. Eigentlich spielen die Gastgeber eine enttäuschende Saison, denn sie stehen nach 17 Spielen mit einem ausgeglichenen Punktekonto auf Tabellenplatz sieben. Vor allem auswärts hat die Mannschaft von Jochen Karow diese Spielzeit noch nicht viel holen können, aber zu Hause sind sie immer noch eine Macht. Sieht man von den zwei Auftaktniederlagen zu Saisonbeginn ab, haben die Giengener ihre anderen sechs Heimspiele alle gewonnen und das ihnen die Eberhardthalle nicht fremd ist, haben sie letztes Wochenende gezeigt, als sie den Tabellenvierten SG Hofen/Hüttlingen 2 dort klar besiegen konnten. Traditionell ist Giengen nicht gerade eine Mannschaft die der Handballgemeinschaft liegt, zumeist gab es knappe Ergebnisse, wie im Hinspiel der knappe 29:28 Sieg für die HG. Nach dem Unentschieden im Spitzenspiel liegen immer noch alle Trümpfe für das Aufstiegsszenario bei der HG, die mit 29:5 Punkten und damit fünf Minuspunkten Vorsprung die Tabelle anführt. Sollte also ein Sieg gelingen, steigen die Chancen und die Voraussetzungen sind gut, die Coaches haben wieder die Qual der Wahl, wen sie aufstellen – alles Spieler sind fit.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s