Handball HG Aalen-Wasseralfingen | Spielbericht vom 13.10.18 | mC1


Niederlage gegen Steinheim

Eine 22:27 Niederlage musste die männliche C1 am Samstag in der Talsporthalle gegen den TV Steinheim hinnehmen. Es hätte sicher anders laufen können wenn der angeschlagene Hannes Schwager den Coaches Florian Kraft, Marco Scheffel du Jana Zirpins länger zur Verfügung gestanden wäre. Sein fehlen war aer sowohl in der Abwehr wie auch m Angriff nicht zu übersehen. Bis zum 8:5 hatte sich die HG auch einen Vorsprung herausgespielt, den man aber nach und nach abgeben musste, ehe die Gäste aus dem 10:10 gar ein 10:15 machten. Mit 11:15 wurden die Seiten gewechselt und die HG kämpfte sich zu Beginn des zweiten Durchgangs wieder auf 15:16 heran, ehe die Gäste die Abwehrfehler der HG ausnutzten und ihren Vorsprung wieder auf 15:21 ausbauten. Das war quasi die Vorentscheidung, näher kam die HG nicht mehr heran und musste am Ende die Punkte den Gästen überlassen.

HG: Niko Bleidistel, Benedikt Röck; Karim Zelit(1), Valentin Winter(1), Nils Braunger, Lukas Ammon(5/2), Ben Weiss, Simon Deuber(3), Mika Scharr(1/1), Damien Heraudeau(9), Hannes Schwager(2)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s