Handball HG Aalen-Wasseralfingen | Spielbericht vom 13.10.18 | wD


Sieg im Spitzenspiel

Die weibliche D-Jugend setzt ihre Erfolgsserie fort, am Samstag bezwangen die Mädels von Jockel und Mia Schwager die SG Herbrechtingen-Bolheim klar mit 25:17. Die Gäste hatten ihre beiden vorherigen Spiele gewonnen und waren ein guter Gradmesser wie bei der HG die ersten beiden Siege einzuordnen waren. Die Anfangsphase verlief recht ausgeglichen, die Gäste hatten sogar geführt ehe die HG nach dem 4:4 vier Treffer in Folge erzielte und zum ersten Mal ein wenig Abstand zwischen sich und den Gegner gebracht hatte. Diesen Vorsprung hielt die HG auch bis zur Pause (13:9) ehe die Gäste kurz aufkamen und auf zwei Tore herankamen. Schnell hatte die HG aber die Verhältnisse wieder zurecht gerückt baute die Führung wieder aus und siegte am Ende verdient, vielleicht um das eine oder andere Tor zu hoch gegen gute Gäste.

HG: Vanessa Lutz; Emilia Kress, Nele Braunger(3), Imma Rieber, Theresia Ziegler, Tara Huber(6), Vroni Lahres(5/1), Helene Schäffauer(11), Ida Weiß, Jasmin Flögel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s