Vorbericht Sa 17.11.18 | M-BL | HG 1 – 1.Heubacher HV


Jeder braucht die Punkte

Wenn am Samstag um 20.30 Uhr die HG Aalen/Wasseralfingen und der 1.Heubacher HV in der Talsporthalle aufeinander treffen, so brauchen in dieser Partie beide Mannschaften dringend Punkte. Die HG hat als Aufsteiger erst einen Punkt aus dem Unentschieden gegen Treffelhausen auf dem Konto, die Gäste stehen sogar noch völlig ohne da. Die Heubacher hatten vor der Saison einen recht großen Umbruch zu verkraften, einige etablierte Spieler haben die Karriere beendet, mussten berufsbedingt kürzer treten oder haben den Verein verlassen. Eine schwere Aufgabe also, die der neue Trainer Martin Werner, ein Heubacher Urgestein, da übernommen hat. Natürlich sind auch noch einige Leistungsträger verblieben und so ist schon erstaunlich, dass der HHV bisher oft ohne Chance war. Das letzte Ligaspiel haben die Gäste schon vor drei Wochen bestritten, waren da in Königsbronn auch ziemlich chancenlos, aber sie haben inzwischen im Bezirkspokal gespielt und da mit einem deutlichen Heimsieg gegen den Ligakonkurrenten SB Heidenheim aufhorchen lassen. Bei der Handballgemeinschaft herrschte nach der Niederlage letzte Woche gegen Schnaitheim ein wenig Enttäuschung, man hatte sich einfach mehr ausgerechnet. Aber die Chancenverwertung macht den Jungs von Jürgen Baur derzeit große Probleme, zu viele einfache Dinger lässt man liegen und macht sich dadurch das Leben selber schwer. Spielerisch konnten die Jungs um Kapitän Jonas Kraft bisher in der Liga auch gegen die Topteams mithalten, am Samstag wird aber sicherlich auch Kampfkraft gefragt sein. Unter der Woche kurierten einige Spieler die einen oder andern Blessuren aus, der Coach hofft, dass bis Samstag alle fit sind. Die Stadtwerke Aalen ist bei diesem Heimspieltag Sponsor oft he Day“ und jeder Stadtwerke Kunde bekommt mit seiner persönlichen Kundenkarte bei Vorlage an der Abendkasse ein Freigetränk.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s