Handball HG Aalen-Wasseralfingen | Spielbericht vom 09.02.19 | wD


Nele überragend

Die D-Jugend-Mädels der Handballgemeinschaft haben die Niederlage bei der JSG Rosenstein verdrängt und sind mit einem deutlichen 21:29 bei der SG Herbrechtingen-Bolheim wieder in die Erfolgsspur eingeschwenkt. Mit sechzehn Treffern war Nele Braunger die überragende Spielerin der Partie. Lange sah es gar nicht nach einem Sieg für die Mädels von Mia und Jockel Schwager aus, fast die komplette erste Halbzeit war es ein total ausgeglichenes Spiel bei dem auch lange die Gastgeberinnen immer einen Treffer vorlegen konnten. Erst unmittelbar vor der Pause konnte die HG sich mit drei Treffern zum 11:14 Pausenstand absetzen. Auch die ersten beiden Treffer nach dem Wechsel gingen auf das Konto der HG und von diesem 11:16 Vorsprung konnte man nun zehren. Erst nach dem 17:21 fielen wieder zwei Treffer in Folge für die HG und am Ende machten dann Vroni Lahres und Nele Braunger den Deckel zum Auswärtssieg drauf.

HG: Jasmin Flögel; Leonie Kretschmann, Nele Braunger(16), Vanessa Lutz, Marie Frankenreiter, Theresa Ziegler, Tara Huber(3), Vroni Lahres(8), Helene Schäffauer(2), Ida Bieling, Emilia Kress, Ida Weiß

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s