Vorbericht So 29.9.19 | mA-BK | JSG Brenztal 2 – Aalener Sportallianz


Was war der Sieg wert?

Die Saison ist noch kein zwei Wochen alt und schon hat das Verletzungspech bei der männlichen A-Jugend zugeschlagen. Im Training unter  der Woche erwischte es mit Linus Rave und Leo Domhan gleich zwei Spieler, die in den nächsten Wochen ausfallen werden und so reduziert sich der Kader für das Auswärtsspiel am Sonntag um 17 Uhr in der Giengener Schwagehalle gegen die JSG Brenztal 2 gleich mal wieder. So wird sich auch zeigen, was der 18:31 Auswärtssieg in Göppingen für die Jungs von Roland Kraft und Marco Scheffel  wert war, denn realistisch gesehen war die JSG nicht unbedingt ein Top-Gegner. Aber durch den Sieg hat man schon mal mehr Punkte auf der Habenseite als der Gegner, die nach zwei Saisonspielen 1:3 Punkte aufweisen. Dem Unentschieden im Heimspiel gegen die JSG Rosenstein folgte eine klare 22:13 Niederlage gegen den gleichen Gegner in dessen Halle. Die JSG, eine Spielgemeinschaft der TSG Giengen und des TV Brenz, wird natürlich alles daran setzen ihr Punktekonto auszugleichen und die Sportallianz möchte ihre weiße Weste behalten. Gute Voraussetzungen für ein spannendes Spiel.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s