Vorbericht Sa 5.10.19 | F-BL | HSG Oberkochen/Königsbronn – Aalener Sportallianz


Saisonstart mit Derby

Die Frauen der Aalener Sportallianz steigen spät in die Saison 2019/20 ein, treffen aber am Samstag um 17.30 Uhr in der Königsbronner Herwartsteinhalle gleich in ihrem ersten Spiel im Derby auf die HSG Oberkochen/Königsbronn. Die Gastgeberinnen haben schon eine Partie absolviert und die beim diesjährigen Topfavoriten FSG Giengen-Brenz nur knapp mit 26:22 verloren. Besonders stach dabei Linkshänderin Karen Huep mit zwölf erzielten Treffern heraus. Das ist für die Mädels der Allianz nichts  Neues, hat man sich in den vergangenen Jahren doch schon viele Duelle geliefert, die zwar zumeist zu Gunsten der HSG endeten, aber auch von Erfolgen der Sportallianz, damals noch Handballgemeinschaft, erzählen können. Bei der Aalener Sportallianz steht seit dieser Saison mit Corinna Beyrle ein ganz neues Gesicht auf der Kommandobrücke, die vom TV Steinheim stammende C-Lizenzinhaberin will neuen Schwung in die Mannschaft bringen. Die Ergebnisse der Vorbereitungsspiele unterstreichen das, allerdings werden am Samstag wohl einige Spielerinnen krankheitsbedingt ausfallen, so dass die neue Trainerin gleich zum Improvisieren gezwungen wird.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s