Handball Aalener Sportallianz | Spielbericht vom 06.10.19 | mB


Erstes Heimspiel – zweiter Sieg

Im ersten Heimspiel der Saison feierte die männliche B-Jugend der Sportallianz einen überzeugenden 27:14 Sieg gegen den TV Altenstadt 2 und kann nach nun 4:0 Punkten von einem gelungenen Saisonstart sprechen. Vor allem die starke Abwehrleistung vor einem erneut überzeugenden Niko Bleisdistel im Tor war die Grundlage für einen ungefährdeten Sieg. Der Auftakt in die Partie gelang der Sportallianz perfekt, auch weil Bleidistel gleich einen Siebenmeter entschärfte führten die Jungs mit 5:0 und bauten die Führung bis zur Pause auf 15:4 aus. Wermutstropfen in der Geschichte, Lukas Ammon prallte beim Gegenstoß schon früh mit dem gegnerischen Torhüter zusammen, während der straffrei ausging, konnte Lukas nicht mehr eingesetzt werden. Anfangs der zweiten Halbzeit kamen die Gäste mal kurz auf 15:9 heran, das war aber nur ein Strohfeuer, die Sportallianz bekam das Spiel schnell wieder in den Griff und spätestens beim 19:10 das Spiel gelaufen und man steuerte auf den zweiten Saisonsieg zu.
ASA: Niko Bleidistel; Ole Weiss(10/1), Valentin Winter(1), Nils Braunger(1/1), Moritz Kress, Lukas Ammon, Simon Deuber(2), Dennis Pietsch(4), Damien Heraudeau(1), Hannes Schwager(7), Michael Spanuth(1)

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s