Vorbericht Sa 12.10.19 | mC-KL | TV Deggingen – Aalener Sportallianz 2


Lange Anreise nach Deggingen

Die wohl längste Anreise zu einem Auswärtsspiel aller Mannschaften der Sportallianz steht der männlichen C2-Jugend am Samstag bevor, dann müssen die Jungs von Sebastian Stock um 11 Uhr beim TV Deggingen antreten. Deggingen liegt in der Nähe von Bad Ditzenbach, am Albaufstieg der A8 Nähe Drackensteiner Hang. Der TV hat in dieser  Saison erstmals Mannschaften (C/D) im Handballbezirk Stauferland gemeldet und zahlt ziemlich Lehrgeld. Drei Spiele hat die C-Jugend in dieser Saison absolviert und schon ein Torverhältnis von -107 eingefahren. 3:22, 4:55, 9:46 lauten die Ergebnisse und dennoch müssen unsere Jungs das Spiel konzentriert angehen, wenn man den Auftaktsieg (bei der SG2H) auch bestätigen will. Lässig wird auf jeden Fall gar nix gehen, nach der längsten Anreise der Saison.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s