Vorbericht Sa 09.11.19 | M-KLB-2 | HSG Barg/Bettr 4 – Aalener Sport 3


In Bettringen

Die Männer 3 der Aalener Sportallianz haben am vergangenen Wochenende von Tabellenführer TSG Giengen 2 ganz schön eine auf die Mütze bekommen, wollen diesen Ausrutscher aber am Samstag im Auswärtsspiel in der Bettringer Uhlandhalle bei der HSG Bargau/Bettringen wieder korrigieren. Die Gastgeber sind nach vier Spielen noch sieglos, stehen auf Platz sechs der Tabelle und lediglich das Unentschieden vom ersten Spieltag in Heubach auf dem Habenkonto, anschließend gab es klare Niederlagen gegen die Spitzenmannschaften aus Giengen, Altenstadt und der SG2H. Also werden auch die heiß auf den ersten Sieg sein und in ihrem zweiten Heimspiel alles in die Waagschale werfen. Bei der Allianz steht hinter einigen Spielern ein Fragezeichen, so dass Coach Roland Kraft erst kurzfristig entscheiden kann wenn er auf die Platte schickt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s