Vorbericht So 10.11.19 | F-BL | HSG Barg/Bettr – Aalener Sport


Rückenwind nutzen

Die Frauen 1 der Aalener Sportallianz wollen am Sonntag um 17 Uhr in der Bettringer Uhlandhalle den Rückenwind aus dem Derbysieg nutzen und punktetechnisch mit dem Gastgeber HSG Bargau/Bettringen gleichziehen. Die „Roten Löwen“ haben sich erst vor dieser Saison zu einer Spielgemeinschaft zusammengefunden und da die SG Bettringen am Ende der letzten Saison aus der Landesliga Abgestiegen ist, nimmt die erste Mannschaft der HSG nun den Platz in der Bezirksliga ein. Allerdings war der Saisonstart für die HSG etwas holperig, die ersten beiden Spiele gingen verloren, aber dann konnten zwei Siege beim hochgehandelten TSV Heiningen 2 und in Wangen eingefahren werden. Damit stehen die Gastgeber mit aktuell 4:4 Punkten auf dem zweiten Tabellenplatz. Die Sportallianz steht aktuell auf dem achten Platz hat aber mit 2:4 Punkten genauso viele Minuspunkte wie der Tabellenzweite und könnte die mit einem Sieg sogar überholen. Der Derbysieg am vergangenen Sonntag gegen die HSG Oberkochen/Königsbronn war nach Saisonübergreifenden neun Niederlagen eine explosionsartige Befreiung und wird den Mädels von Corinna Beyrle sehr viel Selbstvertrauen geben. Wenn der Angriff wieder genauso gut funktioniert wird es sicher eine spannende Angelegenheit beim Landesligaabsteiger, denn Abwehr kann die Sportallianz.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s