Die mD wahrt die Meisterschaftschance


Novum für die Männer in der Bezirksklasse, die SG Lauterstein hatte am Freitag aus Mangel an Spielern das Spiel für Samstag abgesagt, die Punkte gehen damit kampflos an die Allianz. Bei den zwei um die Meisterschaft wichtigen Jugendspielen gab es einmal lachende und einmal weinende Gesichter. Die männliche D-Jugend hat sich mit ihrem grandiosen Sieg in Wangen in die Poolposition gebracht, die weibliche C-Jugend dagegen musste im entscheidenden Spiel zu Hause gegen Altenstadt den Gästen den Meisterwimpel überlassen. Kantersiege gab es für die Frauen 2 und die Herren 3, eine unglückliche Niederlage für die mA, klarere dagegen für die wB und mC.

Am Dienstag spielen dann die Damen im Pokal als krasser Außenseiter bei der SG Herbrechtingen-Bolheim.

Ergebnisse vom Wochenende:

wB-BKAalener Sportallianz – TSV Heiningen15:22
wD-BKAalener Sportallianz – HSG Bargau/Bettringen2:19
mC-BLAalener Sportallianz – TSV Heiningen14:48
mA-BKAalener Sportallianz – TSG Schnaitheim 229:30
M-BKAalener Sportallianz – SG Lauterstein 30:0 (2:0) Absage Lauterstein
mD-BKHSG Wangen/Börtlingen – Aalener Sportallianz17:19
wC-BKAalener Sportallianz – TV Altenstadt17:21
F-KLAalener Sportallianz – Heidenheimer SB45:7
M-KLBAalener Sportallianz 3 – Heidenheimer SB 334:13

Pokalspiel am Dienstag:

20.30 UhrF-PokSG Herbrechtingen-Bolheim (LL) – Aalener SportallianzBuchfeldhalle Bolheim

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s