Handball Aalener Sportallianz | Spielbericht vom 15.02.20 | mC1


Herbe Niederlage

Aua – das tat weh. Im Hinspiel konnte die männliche C-Jugend noch den einzigen Saisonsieg in Heiningen feiern, aber im Rückspiel haben sich die Gäste bitter revanchiert. Zu keiner Phase des Spieles konnte die Mannschaft von Luis Schneider Paroli bieten, spielte zu oft den Ball in die Hände der Gegner und kassierte viel zu viele Gegenstöße. 5:24 zu Halbzeit, 14:48 am Ende, sprechen eine deutliche Sprache. Erfreulich sicher die Premieren Tore von Janni und Levin in der C1.

ASA: Roland Enkisch; Niklas Ulmer, Levin Kaiser(1), Jannis Messerschmidt(1), Maximilian Maier(1), Kolja Kugler(3), Mika Scharr(6), Ben Bäuerle(2), Janosch Kurz

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s