Vorbericht Sa 27.01.18 | wC-BL | HG–TSG Eislingen


Wieder zurück in die Spur finden

Am Samstag um 12.45 Uhr spielt die weibl. C-Jgd. der HG zuhause in der Talsporthalle gegen die TSG Eislingen.

Dies ist in dieser Saison das erste Aufeinandertreffen der beiden Mannschaften. Normalerweise würden die beiden Trainer davon ausgehen das dies eine klare Angelegenheit für die Heimmannschaft ist. Aber nach den letzten Spielen sind sie sich da nicht mehr so sicher. Die Mädels sind momentan total von der Rolle, es liegt nicht am Willen aber die Umsetzung im Spiel klappt derzeit überhaupt nicht. Vor allem in der Abwehr zeigt die Mannschaft wieder mal ungewohnte Schwächen,

das gleiche Problem gab es auch schon in der Rückrunde der Vorsaison. Man kann nur hoffen das die Mannschaft bald wieder in die Spur findet, den das sie was können haben die Mädels schon oft genug bewiesen.

Sa 27.01.18 | mD-KL | HG–SG Kuchen-Gingen 2


Gegen den Letzten

Neun Punkte hat die männliche D2 in dieser Saison schon gesammelt und am Samstag streben die Jungs von Karl-Heinz Vandrey, Dietmar Ulmer und Sebastian Stock die Nummer zehn und elf an. Um 15.30 Uhr kommt dann die D2 der SG Kuchen-Gingen in die Talsporthalle und die Gäste konnten in dieser Saison noch gar nichts auf der Habenseite verbuchen, Vor allem im Angriff hapert es bei den Gästen, nicht mal elf Tore erzielen sie im Schnitt. Doch die HG sollte gewarnt sein, das Hinspiel war alles andere als eine deutliche Angelegenheit. Nach spannendem Spiel konnte man sich gerade noch so mit 11:13 durchsetzen.