Archiv

Posts Tagged ‘HG’

Vorbericht Sa 13.10.18 | M-BL | TV Brenz–HG


Beim Landesligaabsteiger

Zum ersten Auswärtsspiel der Saison müssen die Männer der HG Aalen/Wasseralfingen als Aufsteiger in der Bezirksliga, gleich mal beim Landesligaabsteiger TV Brenz antreten. Traditionell ist die Eberhardthalle in Sontheim ein heißes Pflaster und das wird auch am Samstag um 19.30 Uhr nicht anders sein. Die Gastgeber scheinen langsam in Form zu kommen, denn nach drei Niederlagen zu Saisonbeginn haben sie am vergangenen Wochenende die Kurve bekommen und doch etwas überraschend bei der TSG Schnaitheim klar gewinnen können. Trotz ein paar Abgängen sind immer noch einige landesligaerfahrene Spieler in den Reihen der Gastgeber und mit Adelbert Konkel ein Goalie zwischen den Pfosten der noch vorletzte Saison in der vierten Liga spielte. Eine schwere Aufgabe also für die Männer von HG-Trainer Jürgen Baur, die sich im ersten Spiel der Saison, bei der knappen 19:22 Heimniederlage gegen Tabellenführer Jahn Göppingen ja richtig gut verkauft haben. Da hat man erkannt, dass man in der neuen Liga durchaus mithalten kann und mit diesem Selbstvertrauen muss man auch in diese schwere Auswärtsbegegnung gehen. Dass die Gastgeber keine Kinder von Traurigkeit sind, ist bestens bekannt, davon sollte man sich nicht beeindrucken lassen. Vielmehr muss man nach seinem eigenen Spiel schauen und eine ähnliche Leidenschaft an den Tag legen wie schon im ersten Spiel gezeigt. Der Coach muss allerdings auf Manuel Körber verzichten und auch ein paar Krankheitsfälle haben die Vorbereitung auf die Partie gestört.

Advertisements

Vorbericht So 14.10.18 | F-BL | HG – SG LTB


Saisonauftakt der Damen

Die Damen der HG Aalen/Wasseralfingen bestreiten am Sonntag um 15.15 Uhr ihre Ligapremiere mit einem Heimspiel gegen die SG Lauterstein/Treffelhausen/Böhmenkirch in der Talsporthalle. Für die „runderneuerten“ Gastgeberinnen ist es der Start in die Saison 18/19 und es hat sich ziemlich viel geändert. Mit Gerhard Bleier und Nicole Herderich stehen zwei neue Coaches auf der Kommandobrücke und auch im Kader hat sich einiges getan. Auf der Torhüterposition wird Neuzugang Rebecca Pfeifer zum Einsatz kommen, sie muss das Spiel alleine stemmen, da Ronja Zeller, ebenfalls neu bei der HG, noch keine Spielberechtigung hat. Auch beim Rest des Kaders wird man ein paar neue Gesichter erkennen, die aber zumeist aus der A-Jugend der Handballgemeinschaft stammen und vom neuen Trainergespann nach und nach integriert werden sollen. Der Start in die Saison war mit dem Pokalsieg beim TV Altenstadt ja schon gelungen und nun wollen die Mädels auch erfolgreich in die Punkterunde kommen. Die Gäste sind da sicher nicht der dankbarste Gegner, sie sind am vergangenen Wochenende mit einem Heimsieg gegen den TV Bargau in die Saison gestartet. Es wird also schon eine Standortbestimmung für die Handballgemeinschaft werden, nach dem Spiel wird man sehen, wie die ausfällt.

Vorbericht Sa 13.10.18 | mA-BK | HG–SG Hofen/Hüttlingen 2


Derby gegen die SG2H

Nach dem Auftaktsieg am vergangenen Wochenende beim TSV Heiningen, bestreitet die männliche A-Jugend am Samstag um 16 Uhr in der Talsporthalle das Derby gegen die A2 der SG Hofen/Hüttlingen. Die Gäste haben bereits drei Partien absolviert, dabei zu Hause klar gegen Schlusslicht TSG Giengen und bei Frisch-Auf 2 gewonnen, zuletzt aber überraschend zu Hause gegen den bis dahin punktlosen TV Brenz verloren. Eine Überraschungstüte also, was die Nachbarn so auf die Platte bringen. Die HG-Jungs von Roland Kraft und Heiko Scholz haben bei ihrer Saisonpremiere eine recht gute Leistung geboten, auf die sich durchaus aufbauen lässt. Doch Derbys haben halt ihren eigenen Charakter – ich weiß, 3€ ins Phrasenschwein – und deshalb muss man auch in dieser Partie an der konzentrierten Leistung aus Heiningen anknüpfen. Dann, und nur dann wird man als Derbysieger vom Platz gehen.

Vorbericht Sa 13.10.18 | mB-BK | HG–FA Göppingen 2


Kellerduell gegen Frisch-Auf

Schaut man nur auf die Tabelle, so sieht das Duell der männlichen B-Jugend am Samstag um 14-30 Uhr in der Talsporthalle wie ein Kellerduell aus, schließlich spielt der siebte Frisch-Auf 2 (1 Punkt) gegen den achten HG (0 Punkte). Aber die Gäste haben ja auch erst ein Spiel absolviert und dabei dem Tabellenführer TSG Schnaitheim gleich mal einen Punkt abgeknöpft. Eine schwere Aufgabe also für die Jungs von Laura Kuhar und Joshua Roth, deren Saison ja bisher gar nicht in die Gänge gekommen ist. Drei klare Niederlagen stehen zu Buche und man muss sich in allen Mannschaftsteilen deutlich steigen, wenn man die ersten Punkte einfahren will.

Vorbericht Sa 13.10.18 | mC-BK | HG–TV Steinheim


Heimspiel gegen Steinheim

Die männliche C1 absolviert am Samstag um 12:45 Uhr ihr Heimspiel gegen den TV Steinheim in der Talsporthalle. Die Gäste haben mit zwei Siegen aus zwei Spielen einen klasse Saisonstart hingelegt und werden mit breiter Brust auflaufen können. Die HG hat der Auftaktniederlage gegen die SG LTB einen Sieg beim TV Altenstadt 2 folgen lassen und scheint auf dem aufsteigenden Ast. Ob Steinheim seine zwei Siege gegen die „schwächeren“ Mannschaften feiern konnte ist nach wenigen Spieltagen noch nicht klar. Klar dagegen ist, dass die Jungs von Florian Kraft, Jana Zirpins und Marco Scheffel nur dann eine Siegchance haben werden, wenn man seine eigenen technischen Fehler minimiert und die Chancenauswertung optimiert.

Vorbericht Sa 13.10.18 | mC-KL | HG–HSG WiWiDo 2


HG gegen den Zweiten

0:4 Punkte trifft auf 4:0 Punkte! So könnte man sagen, wenn die männliche C2 der HG am Samstag um 11:15 Uhr in der Wasseralfinger Talsporthalle auf die C2 der HSG Winzingen/Wissgoldingen/Donzdorf trifft. Die Gäste konnte ihre beiden Spiele beim Schlusslicht TSV Süßen und zu Hause gegen die TSG Giengen gewinnen und rangieren aktuell auf dem zweiten Platz. Die Jungs von Florian Kraft, Jana Zirpins und Marco Scheffel dagegen haben nach der klaren Auftaktniederlage gegen den TV Brenz, am letzten Wochenende den ersten Punkt nur megaknapp verpasst. Also warten wir mal ab, in welcher Aufstellung beide antreten können – dann sehen wir weiter.

Vorbericht Sa 13.10.18 | wC-BL | SG Kuchen/Gingen–HG


Erstes Auswärtsspiel

Am Samstag 13.10. reist die weibliche C-Jugend der HG zu Ihrem 1. Auswärtsspiel nach Kuchen. Dort bestreiten sie in der Ankenhalle gegen die SG Kuchen/Gingen ihr 2.Spiel der Saison. Anpfiff ist um 15.00 Uhr.

Nach dem verpatzten Saisonstart will die Mannschaft es diesmal besser machen und zeigen das sie fighten können.

Denn auch diesmal muss man auf zwei Leistungsträger und die Verstärkung aus der D-Jugend verzichten. Trotzdem wird eine spielstarke Mannschaft am Samstag nach Kuchen fahren.

Aber die Mädels zeigten sich diese Woche im Training positiv und mit Lust auf Handball, so das die Trainer davon ausgehen können am Samstag eine andere Mannschaft zu sehen als vergangenen Mittwoch.