Archiv

Posts Tagged ‘JSG Göppingen’

Vorbericht Sa 8.12.18 | mC-KL | HG 2 – JSG Göppingen


Gleich das Rückspiel

Wenn die männliche C2 der HG am Samstag um 10 Uhr in der Talsporthalle auf die JSG Göppingen trifft, ist es bereits das Rückspiel. Vor vierzehn Tagen trafen die Teams in Göppingen aufeinander und da hatten die Jungs von Florian Kraft, Marco Scheffel und Jana Zirpins mit 14:18 das Nachsehen. Allerdings musste man da auch mit nur sieben Spielern antreten, bleibt zu hoffen, dass am Samstag mehr Spieler zur Verfügung stehen. Auf jeden Fall wäre es für die HG die Chance, die ersten Punkte auf die Habenseite zu bringen.

Advertisements

Handball HG Aalen-Wasseralfingen | Spielbericht vom 24.11.18 | mC2


Gut verkauft

Trotz der 18:14 Niederlage bei der JSG Göppingen hat sich die männliche C2 der HG am Samstag teuer verkauft. Die Jungs von Florian Kraft, Jana Zirpins und Marco Scheffel mussten mal wieder ohne Auswechselspieler antreten. Fünfzehn Minuten war auch alles völlig in Ordnung, die Jungs hielten ein Unentschieden (5:5) mussten die Gastgeber aber dann bis zur Pause auf 9:6 ziehen lassen. Frisch erholt aus der Pause gelangen gleich zwei Treffer zum 9:8, ehe die Gastgeber auf 14:8 wegziehen konnten, auch weil die HG zuviele Chancen, darunter ein Siebenmeter, vergab. Auf 15:12 kam die HG wieder heran, aber die Zeit lief davon und am Ende standen die Jungs leider wieder ohne Punkte da.
HG: Georgios Botsis; Moritz Kress(4/3), Jannis Messerschmidt, Tim Bleidistel(2), Nathan Abraha(4/1), Noah Hiba(3/1), Ben Bäuerle(1)

Vorbericht Sa 24.11.18 | mC-KL | JSG Göppingen – HG 2


Auswärts in Göppingen

Die männliche C2 der HG tritt am Samstag um 14.30 Uhr in der Parkhaushalle bei der JSG Göppingen an und ist wie so oft in dieser Saison der klare Außenseiter. Die JSG ist ja schwer in die Saison gestartet, musste die ersten beiden Spiele absagen und lief schon in Gefahr aus dem Wettbewerb genommen zu werden (bei 3 Absagen in der Saison ist das zwingend). Seitdem aber, haben sie drei Spiele bestritten, ihre beiden Heimspiele gewonnen und nur das Auswärtsspiel in Winzingen verloren. Die Coaches Florian Kraft, Marco Scheffel und Jana Zirpins hoffen aber am Samstag mal wieder eine Mannschaft an den Start zu bringen, die nicht auf die Hilfe der D-Jugend angewiesen ist und hoffen dadurch auch auf ein gutes Spiel.

Handball HG Aalen-Wasseralfingen | Spielbericht vom 13.10.18 | mD


Sieg beim Tabellenletzten

Die männliche D-Jugend der Handballgemeinschaft hat ihr Auswärtsspiel am Samstag bei der JSG Göppingen in der Parkhaushalle souverän mit 16:25 gewonnen. Im Gegensatz zur Saisonauftaktbegegnung konnten die Coaches Karl-Heinz Vandrey und Dietmar Ulmer diesmal auf fast den kompletten Kader zurückgreifen und man sieht am Ergebnis was das bewirkt. Von Beginn an waren unsere Jungs am Drücker führten schnell mit 1:5 und hielten diese Führung bis zum 7:11 Pausenstand. Ein paar schnelle Tore zu Beginn des zweiten Abschnittes stellten die Weichen dann vollends auf Sieg spätestens beim 11:20 war die Frage nach dem Sieger des Spieles beantwortet.

HG: Sebastian Dichtl: Niklas Ulmer(3), Kolja Kugler(9), Janne Albiez, Maximilian Maier, Marius Bürgermeister(3/1), Lars Wanner(2), Jonathan Schmid, Hans Sauermann, Roland Enkisch(3), Mika Albrecht(5), Maximilian Iskender

Vorbericht Sa 13.10.18 | mD-BK | JSG Göppingen–HG


HG beim Tabellenletzten

Die männliche D-Jugend der Handballgemeinschaft bestreitet das erste Auswärtsspiel der Saison am Samstag um 17:45 Uhr in der Göppinger Parkhaushalle bei der JSG Göppingen. Die Gastgeber haben noch nicht so recht in die Saison gefunden und haben ihre drei bisherigen Spiele klar verloren und dabei nicht mal zehn Treffer pro Spiel erzielt. Aber da die HG im ersten Saisonspiel, allerdings stark ersatzgeschwächt, auch nur zwölf Treffer zu Stande brachte, darf man sicher nicht mit dem Finger auf andere zeigen, sondern muss sich erst mal auf seine eigene Leistung fokussieren. Das werden die Jungs von Karl-Heinz Vandrey, Dietmar Ulmer und Basti Stock aber sicher machen.

Handball HG Aalen-Wasseralfingen | Spielbericht vom 7.10.18 | mB


mb_thumb.jpg

Klar verloren

Die männliche B-Jugend der HG hat auch ihr drittes Saisonspiel verloren, die Jungs von Joshua Roth unterlagen bei der JSG Göppingen mit 21:39. Man konnte die Gastgeber nicht einschätzen. Die HG konnte das Spiel nur bis zum 3:3 ausgeglichen gestalten, ließ dann die JSG auf 9:3 davonziehen und lag auch schon zur Pause mit 20:11 zurück. Viele technische Fehler und unmotivierte Abwehraktion – es waren einfach zu viele eigene Mängel, als das man dem Spiel noch eine Wende hätte geben können. Am Ende eine klar verdiente, deutliche Neiderlage.

HG: Niko Bleidistel, Yannick Eiberger(1/1), Patrick Flögel(2), Lukas Ammon(2), Leo Domhan(6), Dennis Pietsch(3), Ole Weiss(5/1), Hannes Schwager(2), Levent Bingöl

Vorbericht So 7.10.18 | mB-BK | JSG Göppingen – HG


mb.jpg

Kellerkinder unter sich

Am Sonntag trifft die männliche B-Jugend in ihrem dritten Saisonspiel in der Göppinger Parkhaushalle um 11:15 Uhr auf die JSG Göppingen. Das ist dann ein Kellerduell in der Bezirksklasse, denn beide Mannschaften sind mit zwei Niederlagen in die Saison gestartet. Die Göppinger haben ihr „Auswärtsspiel“ beim TSV Bartenbach und bei der TSG Schnaitheim 2 verloren geben müssen, die HG verlor bei der JSG HDH/Dettingen und zu Hause gegen die SG Kuchen-Gingen. Beide werden also nach dem ersten Saisonsieg streben, mal sehen wir die Jungs von Laura Kuhar und Joshua Roth sich dabei anstellen werden.