HG Aalen/Wasseralfingen – Zukunftswerkstatt


Zukunftswerkstatt "Sprungwurf in die Zukunft", Workshop

Ja, es war ein Samstag. Ja, es war Wochenende. Und trotzdem sind 30 Teilnehmer zur Zukunftswerkstatt “Sprungwurf in die Zukunft” am frühen Samstagmorgen erschienen. Für das leibliche Wohl, nicht nur der morgendliche Kaffee und die frische Butterbrezeln, auch zum Mittag war in der TSV-Gaststätte “Spiesel”, übrigens mit neuem Pächter, gesorgt.

Workshop Teilnehmer mit dem Moderator

Es wurden drei Arbeitsgruppen gebildet und die Stärken, Schwächen und Chancen  herausgearbeitet und präsentiert. Nach der Kaffeepause ging es dann weiter mit einer Zusammenfassung der Probleme und Chancen durch “Manfred Pawlita“, die dann in mehreren, neu gebildeten Ad-Hoc Gruppen geendet sind. Diese kleinen Gruppen werden sich in der nächsten Zeit zusammen finden, um die jeweiligen Probleme zu erörtern, Lösungswege auszuarbeiten und die Ergebnisse dann zum nächsten Termin im Frühjahr 2017 vorstellen. Allen Teilnehmern, ob jung oder jung geblieben und dem Moderator ein Dankeschön für die Zeit, die diese mitgebracht haben.