Vorbericht Sa 25.02.12 | Damen BL | TV Holzheim 2 – HG


Damenmannschaft der HG Aalen/Wasseralfingen

Holzheim zu Hause gefährlich

Nach dem Bigpoint am vergangenen Samstag in Bargau, müssen die Damen der HG Aalen/Wasseralfingen nun am kommenden Samstag in der Göppinger Parkhaushalle nachlegen. Dann treffe sie um 20 Uhr auf die BWOL-Reserve des TV Holzheim und was nach der Tabellensituation wie eine Pflichtaufgabe aussieht, hat es in Wirklichkeit in sich. Zwar stehen die Gastgeberinnen mit 9:25 Punkten nur auf dem neunten Tabellenplatz und schweben auch noch in Abstiegsgefahr, aber zu Hause haben sie schon für einige Überraschungen gesorgt. So holten sie im Derby gegen Bartenbach ein Unentschieden, aber für das größte Aufsehen sorgte der 27:25 Sieg gegen den Tabellenführer SG Kuchen/Gingen. Der bekam die großen Rückraumspielerinnen nicht in den Griff und musste am Ende so beide Punkte lassen. Das soll der Mannschaft von Caro Kurz und Mo Jäschke nicht passieren, man will die Gunst der Stunde nutzen und den aktuell dritten Tabellenplatz festigen. Mit der gleichen Konzentration wie in Bargau sollte dies auch gelingen.