Handball HG Aalen-Wasseralfingen | Spielbericht vom 15.2.19 | Herren 2


Niederlage beim Zweiten

Nach gut zwei Monaten Pause musste die zweite Herrenmannschaft der HG ausgerechnet an einem Freitagabend beim Tabellenzweiten TV Treffelhausen 2 antreten und unterlag dort mit 33:24. Es lief noch nicht wieder rund im Team von Holger Auer, der auf einige Stammkräfte verzichten musste und von der Dritten unterstützt wurde. Die ersten paar Minuten waren ganz in Ordnung aber nach dem 4:3 leistete man sich die erste Schwächephase, erlaubte den Gastgebern fünf Treffer in Folge und beim 11:4 zog Holger Auer den grünen Karton. Drei Treffer von Jonas Sedlak später schien man wieder besser im Spiel aber zur Pause stand ein 16:8 Rückstand auf der Tafel. Die zweite Hälfte verlief deutlich ausgeglichener, ohne dass die HG die Chance hatte wirklich noch in die Entscheidung des Spieles einzugreifen. In vierzehn Tagen ist dann Derbytime, dann trifft man in der Talsporthalle auf die SG2H.

HG: Reiner Schmidt, Jannik Fink; Stefan Bader(1), Marcel Silbermann(1), Dennis Bombera(1/1), Daniel Jordan(2), Niclas Winkler, Sven Knappich(4), Nils Echsler(3), Marius Heißler(1), Marco Scheffel(5), Jonas Sedlak(6)

Handball HG Aalen-Wasseralfingen | Spielbericht vom 27.10.18 | Herren 2


Niederlage zum Auftakt

Endlich konnten die Männer 2 der HG am Samstag in die Saison 2018/19 eingreifen, allerdings verloren die Männer von Holger Auer ihr Auftaktspiel gegen den TV Treffelhausen 2 mit 19:24. Genauso lange wie der Start in die Saison, dauerte auch der Start in dieses Spiel für die HG, denn nach gut sieben Minuten lag man mit 0:4 hinten und Coach Holger Auer sah sich zur ersten Auszeit genötigt. Drei Treffer in Folge waren das positive kurz nach der Auszeit, dann aber wieder sechs(!) Treffer der Gäste und wieder ein klarer Rückstand der bis zur Pause auf 6:14 anwuchs. Zur Pause hatte Auer wohl die richtigen Worte gefunden, denn die zweite Hälfte war dann offensiv deutlich besser und auch in der Defensive konnte man nun den einen oder andern Angriff erfolgreich abwehren. Beim 16:19 nach einem Dreierpack von Johannes Maußner keimte sogar nochmal Hoffnung auf, das Spiel noch drehen zu können, aber auch die Treffer von Florian Egetemeyr in der Endphase sorgten nicht mehr für den Umschwung. Am Samstag geht es nun im Derby gegen die SG2H,
HG: Reiner Schmidt, Frederick Demers; Holger Merz(1), Stefan Bader(1), Nils Echsler(1), Marc Gücklhorn, Marcel Silbermann, Dennis Bombera, Nils Graeve(1), Daniel Jordan(2), Johannes Maußner(4), Lars Graeve(2/1), Sven Knappich(1), Florian Egetemeyr(6)

Vorbericht Sa 27.10.18 | M-KLB | HG–TV Treffelhausen 2


Saisonstart für die Zweite

Endlich ist es soweit, die Männer 2 der Handballgemeinschaft dürfen in den Spielbetrieb der Saison 2018/19 eingreifen. Nachdem das erste Spiel der Jungs von Holger Auer sehr kurzfristig abgesagt werden musste und der TV Altenstadt 3 inzwischen sogar die Mannschaft ganz zurückgezogen hat, wird die Partie gegen den TV Treffelhausen 2 am Samstag um 18:45 Uhr in der Talsporthalle zum Saisonauftaktmatch. Die Gäste haben schon drei Spiele absolviert und dabei die beiden Heimspiele gegen die SG2H 4 und den TV Bargau 2 klar gewonnen, sie hatten aber ihr Auftaktspiel beim Heubacher HV knapp in den Sand gesetzt. Wird sich also zeigen ob es auswärts ein Ausrutscher war, oder ob die Älbler wirklich zu Hause stärker sind als in fremden Hallen. Holger Auer hat wohl alle Mann an Bord und ist froh, dass die spielfreie Zeit endlich zu Ende ist. Wo man genau steht, wird sicher erst der Samstag zeigen, echte Spielpraxis fehlt dann schon ein wenig.

Handball HG Aalen-Wasseralfingen | Spielbericht vom 17.3.18 | Herren 2


Heimnimbus gewahrt

Es ist schon kurios, auswärts haben die Männer 2 der Handballgemeinschaft seit zwei Jahren nichts mehr holen können, zu Hause sind die Jungs von Holger Auer aber eine Macht. Sechs Heimspiele in dieser Saison, ein Unentschieden im ersten Spiel und dann nur noch Siege. Am Samstag musste der TV Treffelhausen 2 in der Karl-Weiland-Halle daran glauben, die mit nur sechs Minuspunkten angereist waren. Aber trotz nicht bester Besetzung hielt die HG zu Beginn mit, konnte bis zum 6:6 immer einen Treffer vorlegen doch den Gästen gelang auch immer wieder der Ausgleich. Als dann nach knapp zwanzig Minuten Florian Egetemeyr eine recht harte rote Karte kassierte und der bis dato beste Torschütze damit vom Feld war, war die Miene des Coaches doch relativ skeptisch. Aber seine Jungs machten es gut und ließen zu Pause nur eine 9:10 Führung der Gäste zu. Nils Echsler, Lars Graeve und Holger Merz drehten dann gleich nach Wiederanpfiff die Partie zu Gunsten der HG die Partie und die HG hatte beim 15:12 erstmals drei Treffer Vorsprung. Mit einer couragierten Abwehrarbeit verteidigte die HG den Vorsprung, ließ die Gäste nie näher als drei Treffer herankommen und feierte zum Heimspielabschluss einen sicheren 24:20 Sieg.

HG: Matthias Deiss, Frederik Demers; Holger Merz(3), Stefan Bader(2), Nils Graeve(2), Marcel Silbermann(1), Dennis Bombera, Sebastian Stock(1), Marco Scheffel(2), Nils Echsler(4), Lars Graeve(4/1), Sven Knappich(2), Florian Egetemeyr(4), Holger Auer

Vorbericht Sa 17.3.18 | M-KLB | HG2 – TV Treffelhausen 2


Letztes Heimspiel

Das fünfte Heimspiel in Folge bestreiten die Männer 2 am Samstag um 17 Uhr in der Aalener Karl-Weiland-Halle, sie treffen dann auf den TV Treffelhausen 2. Mit ihrer Heimstärke (5 Spiele/4 Siege/1Unentschieden) haben sich die Jungs von Holger Auer in der Tabelle inzwischen ganz schön nach vorne gearbeitet und stehen im Augenblick mit 9:11 Punkten auf dem vierten Platz. Einen Platz dahinter stehen die Gäste, sie haben aber erst sieben Spiele insgesamt absolviert und weisen dabei ein positives Punktekonto auf (8:6). Vier Auswärtsspiele hat der TV bestritten, 2 Siege und 2 Niederlagen stehen auf dem Tableau. Die HG wird mit breiter Brust in die letzte Heimpartie der Saison gehen, schließlich hat man in den letzten vier Spielen 8:0 Punkte geholt.

Handball HG Aalen-Wasseralfingen | Spielbericht vom 06.11.17 | Herren 2


Dritte Auswärtsneiderlage

Die Männer 2 haben auch ihr drittes Auswärtsspiel in Folge verloren, die Jungs von Holger Auer waren beim TV Treffelhausen 2 chancenlos und unterlagen 36:29. Erfreulich sicher die hohe Anzahl erzielter Tore, aber ebenso unerfreulich halt auch die noch höhere Anzahl der Gegentore. Gut – die Chancen beim bisher ungeschlagenen Tabellenzweiten waren von vorne herein nicht besonders hoch, aber für das bot man eine durchaus akzeptable Anfangsphase bis zum 4:4. Dann setzten sich allerdings die Gastgeber, die eine unangenehme 4:2 Abwehr spielten allmählich ab und kamen über ein 8:4 zur schon vorentscheidenden 17:9 Pausenführung. Rein vom Ergebnis her, war dann die zweite Halbzeit durchaus erfreulich, mit 19:20 konnte diese die HG sogar für sich entscheiden, allerdings war das auch für das Gesamtergebnis dann doch zu wenig.

HG. Joshua Roth, Reiner Schmidt; Holger Merz(2), Stefan Bader(3), Dennis Bombera(1), Sebastian Stock(1), Daniel Jordan(1), Johannes Maußner(10), Lars Graeve(4/2), Florian Egetemeyr(6), Marco Scheffel(1)

Vorbericht So 05.11.17 | M-KLB | TV Treffelhausen 2 – HG 2


Am Sonntag in Böhmenkirch

Die Männer 2 der HG Aalen/Wasseralfingen haben einen etwas kuriosen Spielplan erwischt, sie müssen zu Beginn der Runde gleich vier Auswärtsspiele am Stück bestreiten. Das dritte steht am Sonntag an, dann gastieren die Jungs von Holger Auer in der Albsporthalle Böhmenkirch beim TV Treffelhausen 2. Die Gastgeber haben bisher zwei Spiele bestritten, beide gewonnen und sind auf dem Weg Richtung Tabellenspitze auf Platz zwei angelangt. Die HG dagegen hat die ersten beiden Spiele verloren und auch wenn in Steinheim, vor allem in der ersten Hälfte eine klare Steigerung zu erkennen war, wird es am Sonntag sicher schwer werden was Zählbares zu ergattern. Personell ist die Zweite diese Saison gut aufgestellt, deshalb wird Holger kaum Schwierigkeiten bei der Aufstellung haben.

Vorbericht So 09.04.17 | Herren KLB | HG 2 – TV Treffelhausen 2


die zweite Herrenmannschaft der HG Aalen/Wasseralfingen

Am Sonntag letztes Heimspiel

Die Herren 2 der Handballgemeinschaft bestreiten am Sonntag um 17 Uhr ihr letztes Heimspiel der Saison 2016/2017 und treffen dabei in der Talsporthalle auf den
TV Treffelhausen 2. Den Gästen geht es dabei ähnlich wie der HG, auswärts konnten sie bisher überhaupt nicht überzeugen, lediglich ein Sieg in sechs Begegnungen steht zu Buche, dafür haben sie zu Hause mit vier Siegen und einem Unentschieden immer überzeugt. So auch die HG, die bisher zu Hause mit drei Siegen und zwei Unentschieden die Punkte geholt haben, die auch auf der Plusseite stehen. Die Niederlage letzte Woche in Steinheim ist zwar ärgerlich, dennoch hat sie gezeigt, dass die Jungs von Holger Auer durchaus in der Lage sind mit den Mannschaften aus der Tabellenmitte mit zu halten. Deshalb werden sie natürlich versuchen einen erfolgreichen Heimspielabschluss hinzulegen.

Handball HG Aalen-Wasseralfingen | Spielbericht vom 17.12.16 | Herren 2


die zweite Herrenmannschaft der HG Aalen/Wasseralfingen

Klare Niederlage in Böhmenkirch

Die gute Nachricht war, dass die zweite Mannschaft mit vierzehn Spielern in Böhmenkirch antreten konnte, die schlechte, dass dies auch nichts nützte und man dem TV Treffelhausen 2 mit 33:24 unterlag. Nach ausgeglichener Anfangsphase hatte die HG nach dem 5:4 durch Paul Schneider die erste Schwächephase, gestatte den Gästen vier Treffer in Folge und erst nach fünf torlosen Minuten beendete Florian Kraft mit dem 9:5 die Torflaute. Allerdings hatten die Jungs von Thomas Neumann auch in der Folge ihr Visier schlecht eingestellt und lagen zur Pause bereits mit 19:10 im Rückstand. Diesem Rückstand rannte man nun in der zweiten Hälfte nun hinterher. Diesen zweiten Abschnitt gestaltete die HG dann auch recht ausgeglichen, konnte den Rückstand aber nicht verkürzen und da war das erreichte 14:14 Unentschieden im zweiten Abschnitt, auch kein richtiges Trostpflaster.

HG: Julian Bauer, Joshua Roth; Holger Merz(2), Stefan Bader, Manuel Haas(1), Leon Bieg(7), Arend Kreher(1), Dominik Rausch, Pascal Märkle, Florian Kraft(8), Paul Schneider(4), Lars Graeve, Marco Scheffel, Dennis Bombera(1/1)

Spielergebnisse HVWBlogberichte der zweiten Herrenmannschaft

aktueller Tabellenstand

aktueller Tabellenstand der zweiten Herrenmannschaft der HG Aalen/Wasseralfingen

Vorbericht Sa 17.12.16 | Herren KLB | TV Treffelhausen 2 – HG


die zweite Herrenmannschaft der HG Aalen/Wasseralfingen

Zum Jahresabschluss nach Böhmenkirch

Die Männer 2 der HG Aalen/Wasseralfingen schließen das Kalenderjahr 2016 mit einem Auswärtsspiel ab, sie müssen am Samstag um 17.30 in der Albsporthalle Böhmenkirch beim TV Treffelhausen 2 antreten. Die Gastgeber stehen mit 4:8 Punkten nur unwesentlich besser da, als die HG (3:7 Punkte) und bei einem Sieg könnte man die Plätze tauschen. Allerdings wird es, wie so oft in der Zweiten, am zur Verfügung stehenden Personal liegen, ob man sich eine Chance ausrechnen kann. Die schlechte Erfahrung von letzter Woche zeigt einfach, dass wenn die Bank nicht ausreichend besetzt ist, wird es schwierig an Punkte zu kommen.